Hier im ARCHIV finden Sie alle früheren Newsletters.

 

Letter Mai 2022

Guten Tag meine sehr geschätzten Leserinnen und Leser, willkommen zum aktuellen Lettermann.

Unser Kalender zeigt für dieses Wochenende das Osterfest an.

Aber genau genommen ist bei mir eigentlich das ganze Jahr Ostern, denn ich suche immer etwas.

 

Seit unsere Kinder erwachsen sind, ist das Osterfest für uns kein so grosses Thema mehr, ich mache da nur mit wegen der Schokolade.

Was habe ich als Kind diese Schokoladen-Osterhasen geliebt, war aber dennoch manchmal etwas enttäuscht weil die ja innen hohl sind.
Ups, warum kommen mir jetzt beim Stichwort "hohl" bestimmte Politiker in den Sinn???

Nein, heute schreibe ich nichts über Lauterbach.

Wenn man denkt, der menschliche Körper hat 7'000 Milliarden Nerven und dieser Typ schafft es, mir auf jeden einzelnen von ihnen zu gehen, naja.


Heute, am 17.4.2022  lese ich in BILD-Online die Schlagzeile: Lauterbach warnt vor "Absoluter Killervariante"

Im Herbst käme ein Virus, hochansteckend wie Omikron, tödlich wie Delta.

 

Ich möchte nicht wissen, wieviele Leute diesen Quatsch glauben und deshalb wieder Panik schieben.

 

Warum lässt man das zu, dass jemand einfach frisch von der Leber weg, (ich vermute Leber, denn vom Gehirn kann sowas nicht kommen) so ein Blödsinn herausposaunen darf und die Medien bringen das auch noch unterstützend als Schlagzeilen.

Ich weiss nicht, aber ich denke, der Typ hat doch wieder die Pillenausgabe geschwänzt.... irgendwie merkt man das bei dem sofort.

Ja ich weiss, jetzt habe ich doch ein paar Zeilen über den beliebtesten Politiker Deutschlands (BILD) geschrieben, das wird wieder einigen Lesern nicht gefallen, aber ich sage manchmal:
Wenn Gott gewollt hätte, dass ich jedem gefalle, wäre ich ein Blumenstrauss geworden.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre des heutigen Lettermanns, heute wieder mal mit einigen

Büchertips.

......................................................................................................................................................................................

MENTALTRAINING - TERMINE

28. Mai  2022  St. Gallen   Mentaltraining

18. Juni  2022  Basel          Mentaltraining

25. Juni  2022  München    Mentaltraining

26. Juni  2022  München    ULTRA-PROJEKT  (Beschränkte Teilnehmerzahl. Hurtig anmelden!)

Anmeldung einfach per e-Mail an: info@aa-training.ch   

Seminarpreis: € 390,--  plus MwSt.  inkl. Kaffee-Pausen und Unterlagen

Falls Sie diese Termine nicht wahrnehmen können, besorgen Sie sich die Audios "Ziele" und "Probleme lösen"

von unserem Shop. Diese beiden Titel sind wichtig und helfen Ihnen in der richtigen Schwingung zu bleiben.

......................................................................................................................................................................................

 

INHALT:


1. Fülle

2. Energie ziehen

3. Unterschied Affirmation vs. Afformation

4. Zum Schluss
 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

1. Fülle

 

Kennen Sie das auch? An manchen Tagen, wenn ich morgens in den Spiegel gucke, sage ich zu mir:
Gott sei Dank zählen die inneren Werte.

Also wirklich, ich glaube dann manchmal, bei einer Zombie-Apokalypse hätte ich gute Chancen.
So wie ich an solchen Morgen aufstehe, halten die mich glatt für ihren Anführer.

Da ich ein positiver Mensch bin, passiert dann in der Regel irgend etwas, was mich rucki zucki auf die positive

Schiene bringt und dann ist alles wieder gut.

So eine positive Fügung war, dass ich letztes Jahr mit einem sehr interessanten Buch zum Thema "Fülle" in die
Hände bekam: "FÜHL DICH REICH UND WERDE REICH"

Suh Yoon Lee ist eine weltbekannte Finanz-Expertin aus Korea.

Sie beschreibt, wie man mit einer emotionsbasierten Methode, schnell finanzielle Freiheit und Unabhängigkeit erreicht.

Eigentlich ist das Fazit folgendes:

Konzentrieren Sie sich nicht auf das, was fehlt, sondern auf das, was Sie haben.

Denn genau so öffnen Sie die Türen für mehr.

Wie ein roter Faden zieht sich der Begriff "Fülle" durch die Erklärungen von Suh Yoon Lee.

Die Fülle bedeutet, sich dessen, was man hat, in dem Moment, da man das Geld ausgibt, überaus bewusst zu sein.

Das klingt erstmal ziemlich banal, aber Hand aufs Herz, ist es normalerweise nicht eher so, dass wir beim

Geld ausgeben oft ein Gefühl von Mangel wahrnehmen?

Wir müssen also in einen Bewusstseinszustand sein, in dem uns sonnenklar ist, dass wir eigentlich bereits in der Fülle sind.


Wenn Sie gesund sind, ist das Fülle.

Wenn Sie 10,-- EUR in der Tasche haben, ist das Fülle.

Wenn Sie ein Handy besitzen, ist das Fülle.

Wenn Sie etwas zu Essen haben, ist das Fülle.

usw.
 

Fülle bedeutet, sich zu dem "was ich habe" hinzubewegen.

Etwas zu wünschen dagegen bedeutet, dass man sich zu "nicht genug Geld" hinbewegt.

Sie wissen, wenn Sie etwas zu sehr wollen, konzentrieren Sie sich auf das Fehlen.

Um stabil in das Bewusstsein von Fülle zu kommen und zu bleiben, empfiehlt die Autorin eine äusserst einfache,

aber extrem wirkungsvolle Methode:

Machen Sie sich Notizen zur Fülle.
 

Notieren Sie jeden Tag kurz, wie Sie Fülle gelebt und wie Sie sich dabei gefühlt haben.

1. Mai.

Ich habe Geld, um meine Kollegen zum Mittagessen beim Italiener einzuladen.

Ich fühle mich reich, weil ich genug Geld habe, um auch schon mal ein Mittagessen zu spendieren.

3. Mai

Ich habe Geld, um einen Kredit zurückzuzahlen.

Ich fühle Stolz, dass ich locker in der Lage bin, die Miete für die Wohnung aufzubringen.

8. Mai

Ich habe das Geld, um mir einen schönen Tisch zu kaufen. Heute habe ich den gewünschten Tisch im Schaufenster gesehen. Obwohl der Tisch etwas teuer war, gefiel er mir und ich habe ihn gekauft.

Wie ich bezahlen wollte sagte die Ladenbesitzerin, ich bekäme einen Rabatt von 400,--

Ich fühle, dass ich eine Glückssträhne habe. Ich habe einen unerwarteten Rabatt bekommen.

usw.

Diese einfache Art Tagebuch bringt uns schnell in die Schwingung von Fülle.

Jedesmal wenn Sie Geld ausgeben, müssen Sie diese Schwingung, dieses Gefühl holen.

Ihre Welt wird sich rasant verändern.

 

VIDEO
................................................................................................................................................................................

 

2. Energie ziehen

Irgendwer hat meine Nummer falsch eingegeben.

Plötzlich war ich Mitglied der WhatsApp-Gruppe "Klasse 3b"

Als erstes habe ich gepostet, dass Mathe morgen ausfällt - Mann, die Reaktionen - das war ein Spass.

 

Die Reaktionen in solchen Gruppen sind oft himmlisch und es macht richtig Spass, dort hin und wieder die Laune der User ein bisschen aufzumischen.

Neulich habe ich so aus Spass im Elternforum gefragt, was ich meinem Dreijährigen in die Kita mitgeben soll;
Pepsi oder Coke?

Was glauben Sie, was da plötzlich los war!


Ich stöbere gerne in verschiedensten Foren, wenn mir langweilig ist. Manchmal entdeckt man interessante
Themen.

In einem Oesterreichischen Forum las ich etwas interessantes über eine Methode die sich "Energie ziehen" nennt.


Ich habe zu diesem Thema weiter recherchiert und in einem interessanten Buch genauere Erklärungen gefunden.

Gary M. Douglas und Dr. Dain Heer beschreiben in Ihrem Buch "Magie. Du bist sie. Sei sie" in einem Kapitel

diese Methode gut verständlich.

Um was geht es?

Bewusstsein ist in allem, das ist zunächst mal nichts Neues.

Douglas und Heer beschreiben jetzt, unsere Kreationen und Besitztümer haben ein Bewusstsein und ein Eigenleben. Ihr Haus zum Beispiel weiss, von wem es bewohnt werden möchte.
 

Falls Sie jetzt Ihr Haus verkaufen wollen, zeigen Ihnen die beiden Autoren wie Sie das Haus veranlassen, Energie

in sich selbst zu ziehen, von allem und jedem, der nach ihm suchen wird, und dann den Energiefluss ausgleicht,

sobald der Käufer in Erscheinung tritt.

Egal ob man ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen will, ob man Partner oder Investoren für bestimmte Projekte anziehen will, die Autoren beschreiben in vielen Beispielen wie man das praktisch anwendet.

Wenn man sich nie mit Energie, Information und Schwingung befasst hat, kommt einem manches was die beiden Burschen erklären ziemlich spooky vor. Aber aus meinen eigenen Erfahrungen weiss ich, dass das was die Beiden schreiben wirklich so funktioniert.

Im Mentaltraining vom 25. Juni 2022 in München, werde ich meinen Teilnehmern diese Technik vorstellen.

Alle Teilnehmer erhalten dann auch eine von mir besprochene Audiodatei, in der ich sie durch die Anwendung

der Methode zum Thema "Wohlstand" führe.

.......................................................................................................................................................................................

3. Unterschied Affirmation vs. Afformation

In meiner Jugend hatten wir so nen Typ in der Clique. Ich sag mal so, sein Leben  konnte man in einem Satz zusammenfassen: "Das lief jetzt irgendwie nicht ganz so, wie geplant."

Trotzdem, alle mochten ihn, weil er viel Humor hatte und weil er ständig sich selber und sein leichtes Übergewicht auf die Schippe nahm.

Von ihm stammt die Erkenntnis: Ich lass mich zum Pandabären umschulen.

Wenn ich faul rumliege und immer dicker werde, finden mich trotzdem alle niedlich.

Jetzt war das so, in der Disco, mit den Mädchen lief das für ihn nicht immer so ganz wünschenswert.
Er war halt ziemlich emotional und wenn sich ein Mädchen mit ihm einliess, hielt er das Gefühl für Liebe, doch es war eher eine Schilddrüsenunterfunktion.

Auf jeden Fall, er war stets gewillt an sich zu arbeiten und so kam er irgendwann mit einem ganz kleinen Büchlein von Emil Cue an: Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion.

Er fing an mit Affirmationen zu arbeiten und machte schnell eine wirklich sichtbare Entwicklung in seiner Persönlichkeit.
Er wurde bald ein Spezialist in dieser Methode und von ihm hatte ich zum ersten mal von einem Unterschied zwischen Affirmationen und Afformationen gehört.

Diese Beschreibung zu dem Thema habe ich im Netz gefunden:

Besser und viel wirksamer als Affirmationen …

… sind Afformationen!

 

Was ist der Unterschied zwischen Affirmationen und Afformationen?

Affirmationen kennen Sie vielleicht. Affirmationen sind positive Suggestionen, die einen erwünschten Zustand hervorrufen sollen – ganz nach dem Motto: Meine Gedanken kreieren meine Realität. Folgende Sätze kennen Sie vielleicht:

“Ich bin reich”, “Ich bin erfolgreich”, “Ich bin beliebt” usw.

 

Affirmationen werden mehrmals hintereinander gesprochen oder gedacht und sollten dabei optimalerweise ein positives Gefühl erzeugen – denn sonst können sie es gleich lassen. Bekannt geworden sind Affirmationen durch den Film The Secret, davor bereits durch das Buch von Napoleon Hill: Denke nach und werde reich.

 

Inspiriert durch den Film und Buch haben sehr viele Menschen damit begonnen täglich ihre Affirmationen über Glück, Wohlstand, Freude und Erfolg zu sprechen. Leider zu oft mit wenig bis keinem Erfolg, da die Realität das Gehirn einfach zu sehr beeinflusste und den Satz nicht annehmen konnte. Ich und viele meiner Klienten hat es schon ein großes Stück vorangebracht, doch wie gesagt, nicht jeden.

 

Daher bin ich sehr froh, dass ich über einen Tipp die Afformationen von Noah St. John kennenlernen durfte.

 

Einen anderen Weg der positiven Selbstprogrammierung bieten Afformationen durch das Nutzen von Warum-Fragen. Wenn wir uns eine Frage stellen, geht unser Gehirn automatisch auf die Suche nach Antworten, ein Vorgang, der meist völlig unwillkürlich abläuft.

Vielleicht kennen Sie es in der NEGATIV-Variante? Man liegt abends im Bett macht sich Sorgen über dies, das und jenes und kommt auf die Fragen: “Warum ist das so schlecht, warum passiert mir so etwas blödes?” in den negativen Verlauf der Emotions-Spirale *. Das funktioniert schon mal fabelhaft, doch Sie wollen es doch anders herum, richtig?

 

Hier ist der Schlüssel zum Glück:

Die Vergangenheit ist vorbei, nun ist das HIER und JETZT und somit der Neubeginn:

Nutzen Sie die Wirkung der Afformationen, hier ein paar Beispiele:

“Warum werde ich ab jetzt erfolgreich sein?”

“Warum werde ich ab jetzt gesund werden?”

“Warum bin ich ab jetzt selbstsicher?”

“Warum bin ich glücklich?”

Diese Frage bewegt unseren Geist zu einer positiven Zukunft, lösungsorientierten Zukunft. Wenn Sie Afformationen dauerhaft und mindestens 30 Tage anwenden, werden Sie feststellen, dass sich etwas für Sie verändert. Ihr Denken, Ihr Erleben und Ihr Handeln werden sich positiv, zum Ziel hin entwickeln. Probieren Sie es aus, Sie haben nichts zu verlieren.

Ausprobieren Leute!

........................................................................................................................................................................................

4. Zum Schluss

Stellen Sie sich bitte vor, Sie halten ein Glas Wasser.  

Wenn Sie das Glas eine Minute lang halten, ist es kein Problem.  

Wenn Sie das Glas eine Stunde lang halten, haben Sie Schmerzen im Arm.  

Halten Sie das Glas einen Tag lang, wird sich Ihr Arm taub und gelähmt anfühlen.  

Das Gewicht des Glases ändert sich nicht, aber je länger Sie es halten, desto schwerer wird es.  

 

Die Sorgen im Leben sind wie das Glas Wasser.


Sie denken eine Weile darüber nach.  

Wenn Sie das Problem nicht sofort lösen können, denken Sie noch ein bisschen mehr darüber nach und es fängt an zu schmerzen.  


Denken Sie den ganzen Tag über Ihre Sorgen nach, dann werden Sie sich gelähmt und unfähig fühlen, irgendetwas zu tun.

Fazit: NIPSILD

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

 

Planen Sie diesen Sommer einen Besuch unserer Seminare, solange man solche noch durchführen kann.


Schauen Sie mal bei unserem Video-Kanal vorbei.

https://www.youtube.com/channel/UClM4UYLUvvcAtDj4IwYyHqg/videos

 

Herzlichst Ihr Andreas Ackermann           http://www.aa-training.ch/                    e-Mail: Info@aa-training.ch